Cardmaking [1 stamp set 3 ways #6]

by - 5/13/2018

Es ist schon lange her, dass ich dir drei Karten, die ich mit nur einem Stempelset hergestellt habe, gezeigt habe. Heute hatte ich richtig große Lust und v.a. auch Zeit, drei Karten mit dem nicht ganz so neuen Stempelset "Beam me up" von Lawn Fawn herzustellen, denn der neue Release dieser Firma steht schon in den Startlöchern und ich habe da auch schon richtig coole Stempelsets gesichtet, die ich mir unbedingt kaufen möchte.


Für die drei Karten habe ich ein eher schlichtes Design mit viel weiß gewählt. Die erste Karte zeigt eine kleine Szene mit drei Aliens, zwei davon stehen auf einem Planeten und ein Alien sitzt in einem Raumschiff.


Die zweite Karte ist schon etwas aufwändiger. Hier habe ich einen Hintergrund aus kleinen Raumschiffen und Sternen gestempelt. Die drei Aliens befinden sich am unteren Bildrand.


Die dritte Karte zeigt ein sogenanntes Grid Design. In die einzelnen Quadraten, die ich mit Hilfe von Dies von Lawn Fawn gestanzt habe, habe ich direkt die Aliens und den Geburtstagsspruch rein gestempelt. Die Aliens habe ich mit Copics angemalt. Die kleinen Gegenstände (Flagge, Kuchen und Geschenk) habe ich gestempelt, gestanzt, angemalt und mit Klebepunkten aufgeklebt.


Alle drei Karten gefallen mir richtig gut. Wie du siehst, ist so ein Stempelset echt vielseitig! Ich freue mich übrigens schon auf den neuen Release von Lawn Fawn, denn da wird es einige richtig coole Stempelsets geben. 

You May Also Like

0 comments