Cardmaking - Tutorial [Happy Birthday]

Hallo ihr Lieben, heute zeige ich mal keine Scrapbook Layouts, sondern eine schnelle Karte, die man mit Hilfe von etwas Papier, Cardstock, Copics, Dies und Stempeln innerhalb weniger Minuten herstellen kann. Denn manchmal braucht man ja ganz spontan eine Karte, zum Beispiel zu einem Geburtstag und da muss es einfach ratzfatz gehen.


Zuerst habe ich mit Hilfe eines Textstempels den Spruch "Happy Birthday" mehrmals auf das 6x6 Patterned Paper in der Farbe "Mermaid" von Lawn Fawn gestempelt.


Weiter unten auf dem Papier habe ich den Spruch ein weiteres Mal mit Memento Tuxedo Black Ink gestempelt, damit sich der Spruch vom restlichen Text abhebt.


Die witzigen Roboter von Lawn Fawn, die ihr ja bereits von den Notebooks kennt, habe ich auf weissem Cardstock gestempelt und mit Hilfe von Copics angemalt und mit den passenden Dies ausgestanzt.


Einen Ballon und einen Cupcake des gleichen Stempelsets habe ich auf buntem Patterned Paper mit Memento Tuxedo Black Ink gestempelt und ebenfalls mit den passenden Dies ausgestanzt.
Mit Hilfe einer kreisförmigen Die habe ich ein rundes Fenster im roten Tag ausgestanzt. Man kann dazu auch einen Punch nehmen. Die Roboter, den Cupcake und den Ballon habe ich dann so angeordnet, dass die Roboter wie aus einem Fenster hervorschauen, wobei der eine Roboter einen Cupcake und der andere einen Geburtstagsballon festhält.


Ich hoffe, euch gefällt meine Karte.

Bei den Happy Scrappy Friends findet bald eine ganz tolle Aktion statt, hüpft doch mal schnell auf den Blog der Happy Scrappy Friends, dort gibt es nähere Informationen.

Ich wünsche euch nun noch ein schönes und sonnigen Wochenende!






1 Kommentar

Alexandra Boehnke hat gesagt…

Ich liebe ja die Roboter - eine tolle Karte! Auch deine neuen Layouts sehen super aus! Alles ist so schön farbenfroh.