Ostern Inspirationswoche [Bunte Osterkarten]

Heute zeige ich euch 2 Osterkarten, die ich mit Hilfe von Distress Inks von Ranger, einem Blending Tool, Dies, Stempel von Lawn Fawn und weissem Embossingpulver von Ranger gestaltet habe. Die Häschen-Stempel von Lawn Fawn sind eigentlich aus einem Weihnachtsstempelset, aber zu Ostern kann man die kleinen Häschen natürlich auch wunderbar in Szene setzen, wie ihr an den folgenden Karten sehen könnt.


Für die Karten habe ich zuerst einen bunten Hintergrund gestaltet. dazu braucht man ein paar Distress Inks von Ranger. Die vier Farben, die ich verwendet habe, sind aus einem Set. Sie passen wirklich wunderbar zusammen und für eine Osterkarte sind die Farben eine ideale Farbkombination.



Zuerst habe ich die gelbe Farbe mit Hilfe des runden Blendingtools auf die untere Seite der Karte verteilt.




Danach habe ich Orange, Pink und Türkis aufgetragen. Die lilane Farbe ist durch das Mischen von Pink und Türkis entstanden, ein interessanter Effekt wie ich finde.

Die Applicators für das Blending Tool habe ich übrigens mit Hilfe von Klettband an die Unterseite der Stempelkissen befestigt, so gehen die kleinen runden Teile nicht so schnell verloren.



Die so entstandenen Hintergründe für Karten habe ich dann mit Hilfe von Alpha- , Herzchendies und Stempeln von Lawn Fawn weiter ausgestaltet. Die ausgestanzten Buchstaben der ersten Karte habe ich dann für die zweite Karte verwenden können. Auch das ausgestanze Herz hat seinen Platz auf der zweiten Karte gefunden.



Morgen geht es hier weiter mit Geschenkanhängern. Wer noch mehr Osterideen braucht, kann meinen Frühlingskranz hier sehen, moderne Osterkarten gibt es hier, Osterkörbchen habe ich hier gezeigt und den Osterbanner habe ich gestern erst gepostet. Ich wünsche euch nun viel Spass beim Gestalten von schicken Osterprojekten!


Kommentare

Yvonne hat gesagt…

Die Karten sehen genial aus!
LG Yvonne

Thamar, hat gesagt…

Super leuk gedaan
Erg vrolijk .
Ik wens jou en je gezin super fijne paasdagen toe.
Groetjes thamar