Ostern Inspirationswoche [Frühlingskranz]

by - 3/27/2015

Hallo meine Lieben. Ostern steht bald vor der Türe, obwohl ich das nach dem gestrigen Schneechaostag eigentlich so gar nicht glauben kann. Hier ist es nämlich wieder richtig Winter mit Temperaturen unter Null Grad Celisus. Die Jungs können wieder Schneehöhlen und Schneemänner bauen, denn wir haben ca. 50 Schnee im Garten. Einige Norweger waren gestern überrascht worden, aber mich wundert das ja nicht. Man verdrängt doch ganz gerne, dass wir hier im hohen Norden eigentlich ca. 6 Monate Winter haben und die Saison war ja noch nicht wirklich vorbei. Erst nach dem 17. Mai (Nationalfeiertag) können wir aufatmen und davon ausgehen, dass endlich Frühling ist. Die anderen Jahreszeiten verteilen sich dann auf die restlichen 6 Monate, wobei der Sommer in der Regel ca. 4-6 Wochen lang ist. Ja, das habt ihr richtig gelesen. Im Juli haben wir wirklich Sommer, August zählt hier aber schon zum Herbst. Und im Juni sind die Temperaturen meistens auch nicht sehr hoch.



Heute habe ich eine erste frühlingshafte Idee für euch. Ich verziere meine weisse Haustüre gerne mit einem Kranz und dieses Mal habe ich mich für moderne frühlingshafte Farben entschieden. Mir gefällt die Farbkombination mint, gelb, schwarz und weiss ja ganz gut. Die schwarze Farbe gibt dem ganzen einen sehr trendigen Touch. Bei Pinterest habe ich zahlreiche Ideen in diesen Trendfarben gesehen.


Den Kranz habe ich sehr einfach gestaltet. Mit Hilfe einer Die von Lawn Fawn habe ich Tags ausgestanzt, die ich mit ausgepunchten Kreisen und Buchstaben verziert habe.
Mit Hilfe von 2 unterschiedlichen Rosettendies habe ich insgesamt 5 Rosetten ausgestanzt. Diese habe ich mit gepunchten Blümchen und gestanzten Schmetterlingen (Pebbels) verziert. Die Rosetten wurden mit Hilfe eines Heissklebers gut an den unteren Rand des Kranzes befestigt.



Ich hoffe euch gefällt meine kleine frühlinshafte Anregung. Morgen geht es weiter mit modernen und sehr stylishen Osterkarten. Stay tuned.

You May Also Like

4 comments