Mini-Album: Recipes







Ok, ich gebe es zu: gelb ist eigentlich nicht so meine Farbe, aber die neuen Buchstaben von der "Dear Lizzy"-Serie mussten einfach verwendet werden und wenn ich das nicht gleich mache, verstauben sie im Regal...und das muss ja nicht sein. Auch die braunen Glitzerbuchstaben aus der gleichen Serie sind nicht gerade mein Fall...warum habe ich diese ganzen Alphas eigentlich gekauft? Also, erstens gabs ja vor kurzem diesen Hype um die "Dear Lizzy"-Produkte und 2. sahen die im Netz nicht ganz so schrill und bunt aus...die Papiere und die Sticker der Serie dagegen sind einfach nur super, nur die Buchstaben sind etwas gewöhnungsbedürftig. Pastellfarbene wären schöner gewesen. Lange Rede kurzer Sinn: Ich habe daraus noch was Schönes herstellen können. Nämlich ein Mini-Book für meine Lieblingsrezepte. Die muss ich jetzt allerdings noch abtippen bzw. aufschreiben. Das ist viel Arbeit! Aber das Büchle ist immerhin fertig und kann hier schonmal bestaunt werden. Die Papierscraps und Chipboard-Sticker sind übrigens von Basic Grey, falls das jemanden hier interessiert...

Kommentare

Ginny hat gesagt…

Noch ein Mini! Mensch Maja, gefällt mir seeehr gut! Du hälst die Seiten mit den Buchringen zusammen? Und dazwischen kommen die Rezepte? Schreibst du sie auf Karten ab, damit sie dazupassen? uiuiui, du merkst, auch meine Rezepte stapeln sich unschön im Regal und ich suche nach Ideen! Danke für deine! Grüße von der Insel, Daphne

Prinzessin Erbse hat gesagt…

Ich habe Blanko-Karten aus Cardstock, die ich mit einem sehr schmalen Streifen gemustertem Papier verschönert habe, dazugeheftet. Die Buchringe haben den Vorteil, dass ich die Rezepte-Sammlung ganz einfach erweitern kann!

LG, Maja

scrappyjacky hat gesagt…

Love the way you've used your stickers.