Oktober Blog Hop [Happy Scrappy Friends]

Herzlich Willkommen zum Oktober Blog Hop der Happy Scrappy Friends. Das Farbschema der heutigen Challenge war eine kleine Herausforderung für mich. Dank ein paar schicken Materialien, die mir neulich eine liebe Scrapperin mal zum Tausch von Stempeln geschickt hat, konnte ich diese Aufgabe zum Glück erfolgreich meistern.



Für den farbigen Hintergrund habe ich 2 kleine Distress-Stempelkissen von Tim Holtz verwendet. Die Materialien von TH gefallen mir in der Regel nicht so gut, aber die Distress Stempelkissen bilden wirklich eine Ausnahme. Sie sind nämlich nicht nur zum Distressen, sondern auch prima als Farben zur Hintergrundgestaltung geeignet. In meinem Fall habe ich die Stempelfarben mit Hilfe einer Folie und Wasser auf den weissen Hintergrund verteilt. Die gelbe und pinkene Farbe haben sich dabei etwas gemischt und dieses pfirsichfarbene Orange gebildet.



Um das Foto herum habe ich kleine Rähmchen, rechteckige Papiere, die ich an den Ecken abgerundet habe und ein Tag verteilt. in meinem Stash hatte ich genug gelbe und rosa- bzw. pinkfarbene Embellishments, die ich in drei Gruppen aufgklebt habe. Den Titel habe ich bewusst klein gestaltet. Man sieht zwar nicht die Kaffeetassen auf den Tischen, aber mit diesen Tischen und Stühlen verbinde ich das schöne Kaffeetrinken mit meinem Mann in Nizza. Wir waren an dem tag wirklich sehr müde von der Stadtbesichtigung und wollten einfach nur in Ruhe einen Café au Lait trinken. In einem Hinterhof in der Altstadt wurden wir dann fündig. Der Kaffee dort war zum Glück nicht ganz so teuer und wir konnten uns vom Trubel der Stadt Nizza etwas erholen. Wir waren nämlich die einzigen Gäste dort.

Jetzt möchte ich euch aber nicht länger mit Anekdoten aus meinem Sommerurlaub langweilen. Ich wünsche euch nun viel Spass beim Gestalten eurer eigenen Projekte. Informationen zu den Preisen unserer Challenge gibt es wie immer auf dem Blog der Happy Scrappy Friends.

Reihenfolge des Blog Hops:








Kommentare

Dana F. hat gesagt…

Der Pfirsichton und die Farbverläufe überhaupt sind richtig klasse geworden! Das erinnert mich sehr an die schönen Häuserfarben im Süden. Ob ich wohl doch mal ein paar von den Distress Ink Cubes anschaffen muss...? Danke auch noch mal für die Amsterdam-Tipps!! Ich könnte glatt wieder los fahren :)

Thamar, hat gesagt…

wat een leuk idee zo met die kaartjes . deze ga ik onthouden en misschien een keer liften . super

Elvan Noyan Lehrach hat gesagt…

Sehr toll geworden, liebe Marjan!! Die Farben und Papierchen passen klasse zusammen und es gibt wieder mal sooo viele tolle Details zu bewundern!!

Super!

Ganz viele liebe Grüße,
bis bald,

Elvan :-)

Alexandra Boehnke hat gesagt…

Oh ja, das ist super! Die Kombi steht dir echt super und das Pfirsich ergänzt die Farben echt toll. PL Karten benutze ich auch gerne auf Layouts. Die haben echt was.