Scrap Your Kit - Scrapbook Layouts [Yummy Donuts, Coffee&Cookies, Discokugel]

Das Februar Scrapbook Kit "Savannah" ist sehr girly und wirklich was für Layouts mit verliebten Pärchen. Da das ja nicht so mein Ding ist, habe ich einfach meine neue Leidenschaft Donuts verscrappt. Donuts sind ja in Norwegen echt unbezahlbar und es hier auch mal ehrlich zu sagen, die Norweger haben auch leider keine Ahnung, wie gut echte Donuts schmecken können. Jedenfalls sind diese Donuts von Mc Donalds einfach eine Wucht und manchmal müssen es einfach 3 oder 4 Stück sein. Natürlich esse ich die nicht alle alleine, das wäre ja noch schöner! Meine Jungs lieben nämlich auch diese leckeren Donuts.


Auf meinen Seiten verwende ich gerne PL-Karten für das Journaling. Der Titel der Karte passt zwar so gar nicht zum Thema des Layouts, aber die Farbe schon und daher habe ich auch genau diese Karte ausgewählt. Aus welchem Kit sie stammt, weiss ich aber nicht mehr. Ich greife da meistens random in irgendeine der vielen Schachteln und gucke was farblich oder auch thematisch am besten passen würde.


Die Herzchen habe ich aus Patterned Paper mit ein paar Dies von Lawn Fawn gestanzt. Diese Herzformen gefallen mir von allen Herzstanzen, die ich so besitze, wirklich noch am besten!


Das zweite Scrapbook Layout zeigt eine weitere Leidenschaft von mir. Ich kaufe seit mind. 30 Jahren alle 2 Wochen die Brigitte, ein paar Mal habe ich sie leider verpasst, denn in Norwegen war si oft bereits am ersten Erscheinungstag ausverkauft und auch hier in Deutschland muss man recht schnell sein. Vielleicht sollte ich mir mal wieder ein Abo nehmen?
Die Kekse auf dem Foto erinnern mich an meine Zeit in Italien, denn diese hier sind von Mulino Blanco. Hier im örtlichen Supermarkt gibt es nur ein paar Sorten, in Italien dagegen gab es ein ganz langes Regal mit mindestens 20 verschiedenen Sorten! Ich vermisse diese Vielfalt wirklich, denn diese italienischen Kekse sind einfach oberlecker!


Das Stempelset habe ich auf diesem Layout für die Gestaltung des Hintergrundes verwendet. Ich liebe Stempel, aber manchmal habe ich echt Problem, diese auch zu verwenden. Die Idee die Stempel wiederholend auf dem Layout zu stempeln habe ich übrigens von Celine Navarro!


Das dritte Scrapbook Layout hat 2 Fotos und die Idee für diese Seite habe ich von Shimelle, ich liebe ihre Glitter Girl Videos. Die Lampen hängen bei uns im Fernsehzimmer, die eine Lampe ist eine Discokugel und die andere Lampe ist die sogenannte "Todessternlampe" vom schwedischen Möbelhaus. Meine Jungs lieben diese Lampen heiss und innig.


Da ich nicht so viele passsende Embellishments hatte, habe ich mir einfach selbst welche hergestellt. Solche Blumen sind schon auf meinen allerersten Scrapbook Seiten zu sehen, die Idee dazu habe ich mal in einem Buch von Elsie Flannigan gefunden. Mittlerweile ist sie ja Hipster und keine Scrapperin mehr und hat auch den Namen in Larson geändert. Trotzdem sind viele ihrer Ideen immer noch in meinem Kopf und ab und zu kommen sie einfach zum Vorschein.


Mit solchen grossen Alphas weiss ich leider auch immer recht wenig anzufangen, da man damit eigentlich nur kurze Titel gestalten kann. Das Wort Disco hat zum Glück aber gut auf die Seite gepasst.


Das Savannah Scrapbook Kit ist noch nicht restlos verbraucht und ich habe vor, am Crop in den Mai dieses und noch 2 weitere Kits von Studio Calico zu verscrappen. Ich bin wirklich gespannt, wieviele Projekte ich so gestalten werde. Die Ergebnisse seht ihr dann bald hier auf meinem Blog!

1 Kommentar

Anne hat gesagt…

Schöne, bunte Layouts und tolle Geschichten dazu. Gefällt mir sehr.
Viele Grüße, Anne.