Clear the Desk [Zollenspieker Fährhaus, An der Elbe, France, May the Force be With You]

by - 3/06/2018

Die Class "Clear the Desk" von Shimelle ist einfach klasse, ich habe in den letzten paar Tagen mehr Scrapbook Layouts gescrappt als in den letzten paar Monaten.
Für das dritte Kit habe ich ein älteres Scrapbook Kit von Scrapabilly und einige Materialien des Februar Scrapbook Kits von Studio Calico verwendet. Auf den ersten Blick passt die Mischung aus Papieren und Embellishments von Pink Fresh Studio nicht so mit dem eher romantischen Kit von Studio Calico, aber einige der Materialien sind doch ganz gut zu kombinieren. Auch ein paar Die Cuts von 1canoe2 haben sich unter die Materialien des Kits gemischt.


Wie bei den ersten beiden Kits, die ich für die Class zusammengestellt habe, habe ich Fotos aus der Restekiste genommen. Das erste Layout zeigt einer meiner Lieblingsorte hier in Vier- und Marschlanden. Das Zollenspieker Fährhaus ist nicht nur ein tolles Hotel mit Blick auf die Elbe, sondern es hat auch eine coole Bar, wo man sonntags schön Kaffee trinken kann. Das machen wir gerne in regelmässigen Abständen. Man kann da nämlich sehr schön warm in der Kaminbar sitzen und auf die Elbe rausschauen.


Das zweite Scrapbook Layout zeigt den Blick auf die Elbe und den Außenbereich des Restaurants des Zollenspieker Fährhauses. Im Winter kann man da natürlich nicht sitzen, aber im Sommer ist es dort immer recht voll.


Für das dritte Layout habe ich ein Foto aus dem Südfrankreich-Urlaub verwendet. Ich war schon zweimal am Gorges du Verdon, aber beim letzten Mal sind mein Mann und ich mal wirklich tief in die Schlucht gewandert. Das war eine harte Tour, die am Ende aber mit diesem Blick auf den Fluß belohnt wurde. Die Tour rauf war natürlich noch härter und dauerte mehrere Stunden.


Dieses Foto habe ich schon einmal verscrappt, aber ich weiß nicht mehr, warum ich das Foto damals zweimal ausgedruckt habe. Jedenfalls passt es perfekt zum Hintergrundpapier von Pink Fresh Studio. Die Papiere und Materialien von Pink Fresh Studio sind nicht so einfach zu verarbeiten, mich stören diese ganzen geometrischen Muster sehr und auch die vielen Sprüche auf den Stickern passen nicht immer zu meinen Fotos. Hier hatte ich einfach Glück.


You May Also Like

0 comments