Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack Juli [note books]

"Hast du mal einen Zettel?" oder "Schreib´s auf!" sagt mein Mann oft genug zu mir, denn er weiß, dass ich manchmal sehr vergesslich bin. Es gibt ja auch immer so viel zu regeln als berufstätige Ehefrau und Mutter. Wer kennt es nicht? Für diese Fälle bin ich jetzt gewappnet, denn ich habe mir 3 kleine Notizbüchlein aus den Materialien des Schnick Schnack Sacks Juli von Scrapabilly hergestellt, die locker in meine Handtasche passen. Ja, ich habe eine gewöhnliche kleine Handtasche und keinen in meinen Augen "hässlichen" Outdoor-Rucksack einer bestimmten Marke aus Schweden oder selbstgenähten Hipsterbag! Ich bin so altmodisch.


Die klitzekleinen Notizbüchlein sind sehr leicht herzustellen. Man braucht nur ein 6x6 gemustertes Papier, etwas Kopierpapier, einen Tacker und ein paar schicke Sticker.



Die Büchlein passen in jede Handtasche bzw. Rucksack *lol* und wer glückliche Besitzerin einer etwas größeren Geldbeutels ist, kann ein Büchlein auch dort locker unterbringen. Einen Stift sollte man eigentlich auch immer dabei haben, um sich unterwegs mal was notieren zu können.


Ich wünsche euch nun ein schönes und v.a. scrappiges Wochenende. Ich habe heute meinen freien Tag und warte gerade auf die Stadtreinigung, die heute unseren Sperrmüll abholen will. Beide Jungs bekommen neue Möbel für ihr Zimmer. Der Große wünscht sich einen neuen weissen Schreibtisch und der Kleine bekommt ein Hochbett aus Metall. Um die lange Wartezeit zu überbrücken, werde ich ein paar Layouts scrappen und das Geburtstags-Geschenk für meine Schwester herstellen.

Keine Kommentare