Draussen scrappen

by - 7/09/2010





Es stimmt, es ist nicht ganz einfach, draussen zu scrappen. Aber es macht Spaß und bei dem heißen, sonnigen Wetter sitzt man einfach nicht gerne in der warmen Bude. Natürlich kann man nicht sein ganzes Material mit raus nehmen (das wäre ja ein halber Umzug *gg*) und ein paar Mal musste ich auch wieder hoch in mein Zimmer, um Sachen zu holen, aber wenn man weiß, was man scrappen möchte, ist es eigentlich ganz easy. Ausserdem habe ich so die Möglichkeit, meine zwei quirligen Jungs, die gerne draussen spielen, zu beaufsichtigen. Wagt es! Geht raus zum Scrappen!
Das LO ist wieder mal nach einer Skizze von Shimelle entstanden. Ich arbeite manchmal ganz gerne nach Skizzen, v.a. wenn man so gar kein Mojo hat. Die Papiere sind alles Reste (Scraps halt)...klar gibt es schönere und passendere Papierchen, aber man muss ja auch mal die Reste "entsorgen". Die Buchstaben haben eine merkwürdige Farbe, aber sie passen ganz gut zum Photo. Achja, das Hintergrundpapier ist nicht "Kraft", sondern grün ;)

You May Also Like

5 comments