LO Flowergarden


Langsam geht mir dieser schneereiche Winter auf die Nerven. Ich mag nicht mehr. Es ist eisigkalt, draussen liegt so viel Schnee wie noch nie und kein Ende in Sicht. Jo, letztes Jahr war der Schnee erst Anfang Mai weg, aber es besteht noch (!) Hoffnung. Wenn der warme Frühling erst mal da ist, blüht alles ganz schnell, so wie diese wunderschönen Blumen, die ich im Apothekergarten des Norwegischen Volksmuseums auf Bygdøy entdeckt habe. Das war Mitte Juni 2009. Ich freue mich wirklich auf den Frühling, dann ziehe ich mit meiner Kamera los und mache ganz viel Blumenbilder. Parks haben wir hier ja genug.

Kommentare

loniskreativewelt hat gesagt…

Das sieht ja schick aus, einfach nur wow. LG Ilona

Ela hat gesagt…

Das ist toll geworden!

LG Ela

solskinn hat gesagt…

WOW...das sieht so toll aus. Da kommt direkt Frühlingsstimmung auf.
VLG, dani

kreativberg hat gesagt…

Also dieser Post gefällt mir einfach spitzenmäßig... diese kleine Ahnung von Frühling und warmer Luft... herrlich!!!!!!!

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Das sieht super fürhlingshaft aus.
GLG Claudia