Scrapbook Layouts [But First Coffee, Lemonade]

by - 8/24/2017

Während meines Sommerurlaubes sind ein paar Scrapbook Layouts entstanden. Zum Glück habe ich hier in meiner Wohnung in Karlsruhe freies WLAN, sodass ich online nach Inspiration suchen konnte. Einige Layouts, die dabei entstanden sind, will ich dir heute und in den nächsten Tagen zeigen.

Missy Whidden, Audrey Yeager und Cat Martin haben mich mit ihren Layouts sehr inspiriert. Da ich im Urlaub natürlich nur wenig Scrapmaterialien zur Verfügung habe, sind die Seiten recht einfach geworden. Mit etwas Wasserfarbe von Prima habe ich versucht, die Hintergründe etwas interessanter zu gestalten. Kreise und andere Formen habe ich mit der Hand ausgeschnitten, da ich nur eine kleine Schere dabei habe.

Das erste Layout ist von Missy Whidden inspiriert worden und gefällt mir besonders gut. Die Papiere und Materialien sind eigentlich Reste von verschiedenen Kits und Kollektionen.


Die Farben der Papiere und Embellishments passen perfekt zum Foto. Solche raren Momente müssen doch für die Ewigkeit festgehalten werden, ich habe nicht immer ein solches Glück, vor dem Unterricht bei Starbucks einen Kaffee trinken zu gehen.



Das zweite Layout ist von Audrey Yeager inspiriert. Ich liebe ihren Scrapstyle sehr. Den Hintergrund habe ich mit ausgeschnittenen Dreiecken gestaltet. Das sieht klasse aus und passt super zum Foto!


Die Papiere und Embellishments stammen aus dem Juli Scrapbook Kit "Silver Lake Lodge" von Studio Calico. Ich bin froh, dass wirklich jeden Monat ein Pizzakarton aus USA bei mir eintrudelt, denn die Materialien von Studio Calico sind schon sehr besonders und exklusiv. Es gibt viele Kitclubs, aber Studio Calico hat einfach die schönsten Kits.


Die Farben, die Muster passen einfach perfekt zu sommerlichen Fotos. Der Schmetterling ist übrigens von 1canoe2, eine Firma, deren Designs ich über alles liebe. Einige Sticker sind von Dear Lizzy.






You May Also Like

0 comments