Apple Recipes












Was macht man mit einem Apfel aus Karton? Man stellt ein Apfel-Mini her, ist doch logisch, liegt also auf der Hand...aber was macht man in so ein Mini rein? Apfelrezepte! Noch logischer! Die Materialien stammen aus dem neuen Oktober-Kit, welches demnächst in der Scrapbook-Werkstatt erhältlich ist. Das Papier ist perfekt für herbstliche Projekte und Äpfel gehören für mich zum Herbst einfach dazu! Zwei der Rezepte sind auf Deutsch und ein Rezept hat mir die liebe Daphne geschickt und das ist halt auf Englisch, ein multikulturelles Mini halt. Ich bin da nicht so dogmatisch, ich schreibe meine Texte so, wie sie gerade kommen und nächstes Mal schreibe ich mein Journaling vielleicht ja auf Norwegisch, wer weiss das schon!

Kommentare

Renate hat gesagt…

Eine tolle Idee. Gefällt mir sehr gut. LG Renate

Tina hat gesagt…

hi hi, ist das witzig. Da hatten wir zwei wohl den gleichen Gedanken, aber Du hast recht, was soll man sonst mit einem Apfel-Mini machen. Herbst-Fotos wären noch eine Möglichkeit gewesen, aber es ist ja nunmal noch nicht so ganz Herbst.

Tante Meen hat gesagt…

Ist das genial und wunder wunder schön zugleich.

Liebe Grüße Marlen

frau kreativberg hat gesagt…

Was für eine schöne Idee! Ganz toll! Und die Farben, ein Traum!
Liebe Grüße. maria

Kerstin hat gesagt…

Klasse Idee. Und vielleicht ja was, was man in seiner Weihnachtswichtelwerkstatt nachbauen kann?