Saturdays










Saturdays heisst eine neue Serie von Little Yellow Bicycle und den Namen habe ich übernommen, um ein kleines Minifaltalbum über die Fahrradkünste meiner Jungs zu gestalten. Denn meistens fahren die Jungs samstags mit ihren verschiedenen Rädern auf der Strasse herum, da ist dann nicht so viel Autoverkehr und alle haben Zeit und Geduld, denn das braucht man, wenn man ein Fahrradanfänger ist. Emil kann mittlerweile schon ohne Stützräder fahren und Leon flitzt lieber noch auf seinem Laufrad herum. Er hat zwar ein neues Rad bekommen, aber damit hat er noch etwas Probleme.
Mit dem Laufrad ist er einfach schneller.
Ich finde die Papiere und Embellishments ganz passend zum Thema der Fotos, v.a. die süssen Räder haben es mir angetan, keine Serie ohne Fahhräder scheint das Motto bei Little Yellow Bicycle zu sein. Wichtig ist dabei, dass man schwarz-weisse Fotos verwendet, farbige und bunte Fotos passen nicht so gut zu solchen vintage angehauchten Papieren.

Kommentare

Seraphina´s Phantasie hat gesagt…

Wieder wunderschön. Die Farbkombination ist eine Augenweide ! Du bist einfach eine richtig gut Künstlerin. Ich liebe alle Deine Arbeiten.
Viele Grüße Synnöve

Ingrid hat gesagt…

Ich schließe mich dem Kommentar an, die Farben und die Zusammenstellung, erste Sahne danke für dieses schöne Album, Gruß Ingrid

Maria hat gesagt…

Sehr süßes Mini, gefällt mir echt gut!! :)

Ingrid hat gesagt…

Ich hab noch eine Frage, hast du die Blume (Untergrund für das Rad)ausgestanzt mit einem Motivstanzer oder einer Stanzplatte?
Ich habe mir vorgestern eine Sizzix zum Geburtstag geleistet und suche jetzt schöne Stanzen, daher die Frage. LG Ingrid

Meerjungfrau hat gesagt…

Die Blume ist mit einer Stanze von Lifestylcrafts ausgestanzt worden...das ist eine Rosettenstanze, die gibt es auch von Tim Holtz!