C'est la vie




So ist das Leben, gestern hatten wir hier noch schönstes fruhlingshaftes Sonnenwetter und heute schneit es den ganzen Tag! Ja, es ist ja noch April und erst gegen Ende Mai kommt hier meistens das schöne Sonnenwetter!
Da wir in den letzten Tagen wirklich sehr viel mit den Kindern unternommen haben (Norsk Teknisk Museum, Hopp i Havet, Kino und eine grosse Wandertour), haben wir heute beschlossen, mal daheim zu bleiben und es uns so richtig schön gemütlich zu machen. Die Kids haben brav in ihrem Zimmer mit Lego gespielt, während ich im Scrapzimmer Karten gestaltet habe. Der Mann hat schon wieder gearbeitet und sass vorm Rechner. Zwischendruch habe ich noch Zitronencupcakes gebacken und Mittagessen gekocht!
Meine Kärtchen habe ich mit den wunderschönen pimpinellischen Stempeln und den französischen Papieren von 4heures37 gestaltet. Perfekter gehts nicht und da sich mein Französisch leider nur auf ein paar wenige Worte beschränkt, habe ich die etwas andere Suchmaschine DuckDuckGo bemüht und 3 wunderschöne Sprüche gefunden!
Ganz passend zu den Karten werde ich mir heuteabend den Film Coco avant Chanel mit Audrey Tatou in der Hauptrolle anschauen.

1 Kommentar

Seraphina´s Phantasie hat gesagt…

Wundervoll ! Irgendiwe bewundere ich alle deine Werke und weiß meist gar nicht so recht, was ich schreiben soll. Einfall toll, was Du so zauberst.
Viele Grüße Synnöve