Almost Seven

Die Zeit rast so vor sich hin, vor 7 Jahren war ich das erst Mal schwanger. Es fühlte sich damals so unwirklich an: mein erstes Kind sollte im Januar 2005 zur Welt kommen. Einen Tag nach Neujahr war es dann soweit. Ein kleiner Junge erblickte das Licht der Welt und was für eine Welt das war! Es war alles im Umbruch: mein Mann hatte gerade seine Dr.-Arbeit in Geografie fertig und war ohne Arbeit und ich war im Mutterschutz. 2 Monate später wohnten wir nicht mehr in Deutschland. Mein Mann hatte Arbeit an der Stockholmer Universität bekommen und ich sass mit einem kleinen Baby alleine in einer grossen Dozentenwohnung der Uni. Stockholm! Was für ein Abenteuer! Und jetzt? Tja, jetzt wohnen wir auch wieder in einem skandinavischen Land, allerdings in Norwegen und wir haben uns hier so weit ganz gut eingelebt. Mein Grosser geht seit August in eine norwegische Grundschule, mein Kleiner geht in einen ganz tollen Reggio Emilia Kindergarten und spricht nur Norwegisch, mein Mann arbeitet weiterhin als Wissenschaftler und ich bin Assistentin in einer Schulbetreuung! Wer hätte das vor ca. 7 Jahren gedacht? Achja, zwischendurch haben wir 2 1/2 Jahre in Italien am Lago di Maggiore gewohnt, aber das ist ein anderes Kapitel!
Das LO ist nach einem Sketch von Shimelle im Rahmen ihrer Onlineclass "Pretty Paper Party" entstanden und das wunderschöne Papier der Serie "Sweet And Sour Soup" ist von Jillibean Soup und wurde von den lieben Mädels der Scrapbook Werkstatt im Rahmen meiner Designtätigkeit zur Verfügung gestellt. Ich freue mich immer so, wenn ein Päckchen voller Scrapgoodies aus Deutschland kommt!

Kommentare

Mª Jesús hat gesagt…

Beautiful!

Tina hat gesagt…

Ein geniales Layout Maja. Gott sei Dank kann wenigstens ich auf Deinem Blog kommentieren :-) Die "almost" Aphas, was sind das für welche?

LG Tina

P.S. Und das Kapitel Lago di Maggiore würde ich sehr gern noch lesen, gern auch privat :-)))

Anonymous hat gesagt…

Hallo Marjan!

Das ist ja ein super-schönes Layout mit schönen Farben und süßem Foto! Ich verscrappe auch am liebsten Fotos von meinen Kindern. So kann man die viel zu schnell vergehende Zeit wenigstens auf einem wunderschönen Layout festhalten!!

Viele Grüße aus Bonn

Elvan

Emily hat gesagt…

Awesome layout. I love reading about where your life has taken you. What kind of degree does your husband have again? My boyfriend has his PhD in Biomedical Engineering. He works for Washington University in St. Louis at the Medical School. I understand what it is like being with someone who works for Universities. It sometimes takes you to different places!