Cupcake@NEMO

Im Sciencecenter NEMO in Amsterdam gibt es drei Cafés. Da der Weg vom Hauptbahnhof bis zum Museum ein wirklich langer und mühsamer Weg ist, zumindest für die Kurzen, sind wir noch vor dem Kauf der Eintrittskarten ins untere Café und haben uns mit lecker Apfelkuchen (mein Mann), ein Cupcake (ich) und Eis (die Kinder) gestärkt, bevor es dann endlich ins eigentliche Museum ging. Im Museum selbst habe ich keine Fotos gemacht, denn ich war nur beschäftigt, den Kleinen davon abzuhalten, eine Kettenreaktion, die da so schön aufgebaut war, auszulösen. Den Kindern hat der Besuch aber sehr viel Spaß gemacht und ich war einfach nur froh, dass ich alles schon kannte. Danach sind wir in die nächstbeste Dönerbude, um uns vom Museumsbesuch zu erholen. Kinder sind echt anstrengend!
Dieses LO von Shimelle hat mich übrgens zu meinem LO inspiriert.

Kommentare

dapfniedesign hat gesagt…

hach wie schön (und lecker!) - und es passt doch zusammen, du hast recht.... auf so ne Idee mit cupcakes und robos kommst halt nur du! xxx

Anonymous hat gesagt…

Witzige Idee und farblich passt alles perfekt!

LG Jane (bonzo)

shimelle hat gesagt…

Thanks for participating in this week's sketch! (And too cute that you were ahead of the game - reading my mind!) Love the papers you picked!
I've featured your page in this week's post: http://www.shimelle.com/paper/948/scrapbooking-sketch-of-the-week/
:)

Lisa-Jane hat gesagt…

Your page jumped out at me from Shimelle's blog, I love the colours. Great job!

Scraptastic Mel x hat gesagt…

Love this. Cupcakes and scrapping are my two fav things!