Scrapabilly Design Team - Scrapbook Layout [Silvester]

Hallo, long time no see. ich war in den letzten Wochen sehr beschäfigt und bin einfach nicht zum Bloggen kommen. Manchmal gibt es solche Zeiten und ich lasse mich da auch nicht unter Druck setzen.


Heute zeige ich euch mein 1. Scrapbook Layout, welches ich mit dem neuen Scrapabilly Schnick-Schnack-Sack gescrappt habe. Dieser Sack und noch 2 weitere Kits gibt es ab 1. Februar bei Scrapabilly zu bestellen. Und ich sage euch, dieser Schnick-Schnack-Sack hat es echt in sich.



So viele schicke und bunte Materialien, dazu noch ein cooles Stempelset und 1 Stempelkissen. Das Set passt farblich ganz gut zum Scrapbook bzw. Planner Kit,  kann aber auch einzeln bestellt und verarbeitet werden.



Für mein Scrapbook Layout habe ich zusätzlich zum Schnick-Schnack-Sack 3 Papiere von Simple Stories verwendet. Die Formen mit der Schrift habe ich mit Hilfe der Silhouette ausgeschnitten und ein paar davon mit gelber Stempelfarbe eingefärbt. Die Farbe Gelb und das Braun des Hintergrundes sind so perfekt aufeinander abgestimmt.



Das Foto ist zwar schon ein älteres von meinem grossen Sohn, aber manchmal findet man einfach nicht ein passendes aktuelles Foto. Ich scrappe ja nicht chronologisch. Und ich finde dieses passt farblich und thematisch ganz gut.


Der restliche Aufbau meines Scrapbook Layouts ist recht einfach gehalten. Unter dem Foto habe ich ein paar Scraps geklebt und an drei Stellen habe ich die Embellishments so platziert, dass sie ein visuelles Dreieck bilden.


Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem 1. Projekt inspirieren. Weitere Projekte, die ich mit dem tollen Schnick-Schnack-Sack von Scrapabilly hergestellt habe, werden im Laufe der nächsten Wochen folgen und darunter sind nicht nur Layouts!




Cardmaking [Shakercard]

Hallo ihr Lieben! Heute zeige ich nur eine Karte, denn im Moment nimmt mich die Jobsuche voll in Anspruch. Es ist gar nicht so leicht, eine geeignete Stelle als Grund- und Hauptschullehrerin mit Montessori-Diplom zu finden. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.


Für einen Geburtstag habe ich diese Shakercard hergestellt. Die Stempel sind von einem etwas älteren Stampset von Studio Calico. Den Kreis habe ich ausgestanzt und die Sequins gab es im örtlichen Spielzeugladen.



Das goldene Glitzertape ist glaube ich von My Mind´s Eye. Den Hintergrund habe ich mit Hilfe von Distress Inks von Ranger und Chalk Inks von Prima mit Hilfe einer Stencil von Studio Calico gestaltet. Ich liebe diese blauen Farben im Moment sehr, denn sie erinnern an Kälte, Schnee und Winter!

Ich hoffe euch gefällt die Karte. Die Idee für diese Karte habe ich bei Studio Calico gefunden. In den nächsten Tagen zeige ich euch dann noch 2 weitere Scrapbook Layouts, die ich mit dem Januar Scrapbook Kit, welches ihr hier sehen könnt, gestaltet habe. Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne und v.a. scrappige Zeit!





Happy Scrappy Friends - Blog Hop [Januar 2016]

Das neue Jahr hier auf dem Blog startet bei mir mit der monatlichen Challenge der Happy Scrappy Friends.

Herzlich Willkommen und ein schönes neues, scrappiges Jahr wünsche ich euch!
Letztes Jahr um diese Zeit haben wir noch in Norwegen gewohnt und wir hatten dort wie fast jedes Jahr unglaublich kaltes und sehr schneereiches Wetter. Um Weihnachten herum haben wir einen Hüttenurlaub ohne fliessendes Wasser und Strom gemacht. Es war wirklich bitterkalt an diesen Tagen und wir mussten die kleine Hütte mit Holz in 2 Räumen gut beheizen, um die kleinen Zimmer durchgehend warm zu halten. In den Nächten war das sehr problematisch, aber man geht ja immer gut vorbereitet mit sehr guten dicken Daunenschlafsäcken, die auch Minustemperaturen aushalten, auf Wanderschaft.

Diese Tage sind uns noch gut in Erinnerung und wenn die Menschen in Deutschland sich jetzt im Winter bei Temperaturen um die -4 Grad C. über die Eiseskälte beklagen, muss ich ehrlich gesagt etwas milde lächeln. Das ist doch warm, man friert erst richtig bei Temperaturen um -10 Grad C. und wer schonmal -30 Grad C. erlebt hat, so wie wir in diesem Hüttenurlaub, weiss was Kälte wirklich bedeutet.



Das Scrapbook Layout habe ich nach dem Scrap-Rezept von Alexandra gestaltet. Das Rezept könnt ihr auf dem Blog der Happy Scrappy Friends nachlesen.


Für den Hintergrund habe ich weissen Cardstock mit Schneeflockenstempel von Studio Calico bedruckt, da ich kein geeignetes schwarz-weisses Papier da hatte.
Die Fotos habe ich kreisförmig in 2 unterschiedlichen Grössen mit Hilfe von Dies ausgestanzt. Diese bilden den Mittelpunkt des Layouts. Einen weiteren kleinen Kreis habe ich aus Patterned Paper ausgestanzt.


Hier und da verzieren Embellishments und Wortstreifen passend zum Thema das Layout.
Der Titel ist aus Moosgummi. Enemeldots und -sterne runden das Ganze ab. Alle Materialien sind aus meinem selbst zusammengestellten Januar Scrapbook Kit, welches ihr euch hier nochmal genauer anschauen könnt.



Ich hoffe euch gefällt mein Layout und ihr könnt euch jetzt auf das tolle Scrapbook Layout von Nina freuen.
Viel Spass wüunsche ich euch beim Blog Hop und beim Umsetzen der Challenge. Alle Informationen zur Challenge und zu den beiden Preisen findet ihr auf dem Blog der Happy Scrappy Friends.

Blog Hop Reihenfolge: